Samstag, 18. November 2017
Stubenhocker - Die Zeitung für Auslandsaufenthalte

Austausch: Querweltein

Viele Jugendliche und junge Erwachsene zieht es irgendwann einmal querweltein – oder einfacher ausgedrückt: ins Ausland. So sehr das Träumen von fernen Ländern und fremden Kulturen auch Spaß macht, eine realistische und oft auch frühzeitige Planung ist unerlässlich.

Auslandsbegeisterte Menschen sollten in aller Ruhe überlegen, welches Programm und welches Gastland zu ihnen passen. Suche ich Familienanschluss oder gerade nicht; bin ich mit der Sprache vertraut oder will ich bewusst eine neue Fremdsprache erlernen? Welche geografische Entfernung traue ich mir zu? Kann ich mir vorstellen, mich in einem so genannten Schwellen- oder Entwicklungsland zurechtzufinden oder fühle ich mich in einer westlichen Industrienation womöglich wohler?

Unumgänglich ist zudem die Frage nach der Finanzierung und ein Preis-Leistungs-Vergleich der Programmangebote der deutschen Organisationen und Bildungsanbieter. Welche Programme sind vergleichsweise kostengünstig? Gibt es eventuell Stipendien oder finanzielle Fördermöglichkeiten? Wer sich bereits in der konkreten Vorbereitungsphase befindet, darf nicht vergessen, sich früh genug um seine Ausweisdokumente und eventuell um das Visum sowie um Impfungen zu kümmern.

Wichtig ist auch, sich genau zu überlegen, welche Zahlungsmittel man mitnimmt und ob man im Gastland ein Konto eröffnen kann oder will. Und wer im Ausland – wie fast jeder, der querweltein zieht – einmal an Heimweh oder Kulturschock leidet, der sollte das Alleinsein und zu viel Kontakt mit zu Hause vermeiden.

Weitere Informationen und hilfreiche Tipps zum Austausch-Thema Querweltein findet man im

Stubenhocker - Die Zeitung für Auslandsaufenthalte


Hier geht es zur Übersicht aller "Querweltein"-Erfahrungsberichte.


Auslandsforum
Im Auslandsforum findet man allgemeine Informationen, aktuelle Angebote, Programmdetails und wichtige Termine zu Programmen wie Au-Pair, Freiwilligendiensten, Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen, Studieren im Ausland und Work and Travel.
JuBi - JugendBildungsmesse
Die JugendBildungsmesse JuBi ist eine der deutschlandweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland.
Ratgeber

1. Das Handbuch Fernweh ist der umfangreichste Ratgeber zum Schüleraustausch. Es bietet neben vielen Insider-Tipps, Infos und Links auch Preis-Leistungs-Tabellen von High-School-Programmen für 18 Gastländer

2. Handbuch Weltentdecker. Der Ratgeber für Auslandsaufenthalte. Mit übersichtlichen Service-Tabellen für Au-Pair, Freiwilligen-dienste, Gastfamilie werden, Homestay, Jobs, Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen, Studium, Work and Travel


3. Handbuch Schulwelten. Der Ratgeber für Privatschulaufent-
halte. Mit übersichtlichen Service-Tabellen zu Privatschulpro-grammen in den Gastländern Großbritannien, Irland, USA, Kanada, Australien und Neuseeland.

AustauschCommunity
Mit fast 180.000 Beiträgen ist die AustauschCommunity eine der größten deutschen Plattformen zum Thema Schüleraustausch.